Frühlingserwachen im Allgäu

Füssen – Oberstdorf – Bodensee – Bayrische Seenplatte – Kloser Andechs

1. Tag:
Anreise über die BAB A7 – Würzburg – Kempten nach Füssen. Nach dem Einchecken im Hotel haben Sie Zeit, Füssen und den Lechfall zu erkunden. Gemeinsames Abendessen.

2. Tag:
Nach dem Frühstück beginnt unsere Allgäu Rundfahrt. Höhepunkte der Fahrt sind Immenstadt sowie Oberstaufen, welches an der Europäischen Wasserscheide liegt. Am Nachmittag haben Sie im Winterskiort  Oberstdorf am Nebelhorn 2.224 m ü. NHN Aufenthalt. 

3. Tag:
Heute führt uns die Route an den Bodensee nach Lindau, welches auf der gleichnamigen Insel liegt.
Dort besuchen sie den schönen geschichtsträchtigen Ort mit der unter Denkmal geschützten Altstadt. Nach dem Mittag fahren wir nach Bregenz, wo Sie die Möglichkeit haben mit der Seilbahn auf den Hausberg Pfänder zu fahren um den Bodensee von seiner einzigartigen Seite zu betrachten.   

4. Tag:
Wir fahren zu den Bayrischen Seenplatten, vorbei an Murnau am Staffelsee, Kochel am See zum Ammersee. Dort besuchen Sie das bekannte Kloster Andechs mit seinem berühmten Bier und verweilen dort zum Mittag. Am Nachmittag steht noch der Starnbergersee auf dem Programm mit Starnberg bevor es wieder Richtung Füssen geht.

5. Tag:
Nach dem Frühstück, treten wir die Heimreise über Kempten – Würzburg – Fulda zu den Abfahrtsorten an.

Termin: 30.04. bis 04.05.2019 (Di. bis Sa.)

Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus mit Vollausstattung
4x Übernachtungen im 3*** Euro Park Hotel Füssen
4x Halbpension
3x ganztägige Reiseleitung auf unseren Rundreisen  
1x Frühstücksbuffet auf der Anreise

Nicht im Reisepreis enthalten:
Eintritte und alle hier nicht genannten Leistungen

Reisepreis:
490,- € Euro pro Person im DZ
120,- € Einzelzimmerzuschlag

„2 Bussi“